Megatrends

dezh-CNenjakoms

Megatrends sind Lawinen in Zeitlupe. Man muss sie nicht voraussagen, denn sie sind schon da. Wie Konsumverhalten, Statistiken und Umfragen zeigen, sind Megatrends die größten Kräfte des Wandels. Sie schaffen epochale Veränderungen, indem sie alle Aspekte von Wirtschaft und Gesellschaft maßgeblich bestimmten. So treffend beschreibt dies Redbull auf seiner Homepage.

Das Zukunftsinstitut hat 12 Megatrends definiert. Megatrends werden ganze Branchen und Lebensgewohnheiten auf den Kopf stellen und werden alle Lebensbereiche durchdringen.

Auf meiner Webseite analysiere und recherchiere ich zu den folgenden 3 Lebensbereichen zu den Fokusthemen "Office in der Zukunft", "Shopping in der Zukunft" und "Wohnen in der Zukunft" im Detail. Angereichert werden die Informationen durch "Themenlinks", sowie durch spannende Videos in der "Mediathek".

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit spannenden Themen, die uns in naher Zukunft und mit hoher Wahrscheinlichkeit schon in den 2020er Jahren der Realität begegnen, wenn Sie es nicht schon tun.

Zahlen · Daten · Fakten

Digitalisierung

Die Welt wird digital. Stündlich werden 1 Milliarde Geräte online gehen. Die Vernetzung wird jedes Jahr 1 Billionen USD einsparen. Datenanalytik und Vernetzung werden den Wandel unaufhaltsam vorantreiben. Smarte Lösungen für die notwendigen Veränderungen in unseren Energiesystemen werden.

Elektrifizierung

Unsere Zukunft wird elektrisch. Während die Welt die Energiewende vollzieht, werden auch LKWs, Fähren und Schiffe auf Hybrid umgestellt. Somit reduzieren wir die weltweiten Emissionswerte von derzeit ca. 23%. Wenn 50% aller Autoverläufe elektrisch fahren anstatt heute 1%, dann wird dies enorme Auswirkungen auf uns alle haben.

Urbanisierung

Unsere Zukunft wird urban. Bis 2030 werden 1 Milliarde Menschen unsere Erde bevölkern. Bis 2050 werden 70% aller Menschen in Städten leben. Jede Stadt muss Güter sauberer und effizienter transportieren und ihre Bürger mit Wasser und Energie versorgen. Heizung und Kühlung, sowie Müll muss effizient bereitgestellt bzw. entsorgt werden.

Klimawandel

Unser Klima verändert sich rasant und ungebremst. Die Emissionen sind seit 1990 um über 50% gestiegen. Hauptgrund ist unter anderem die Energieerzeugung zur Stillung des Energiebedarfes. Hier müssen wir unbedingt gegensteuern, um unseren benötigten auch in Zukunft für uns alle zu sichern.

Nahrungsversorgung

Heute gehen 33% aller Nahrungsmittel verloren, bevor sie beim Endverbraucher ankommen. Dabei werden 25% des benötigten Wassers in der Landwirtschaft verschwendet. Bis 2050 muss die Nahrungsmittelproduktion um ca. 60% steigen, um unsere Bevölkerung zu ernähren.

Beschleuniger Corona

Die Corona Krise kam für uns alle vollkommen unvorhersehbar und überraschend. Prozesse der Digitalisierung werden hierdurch massiv beschleunigt. Die Krise ist Herausforderung und Chance zugleich und die Unternehmen, die sich hierauf rasch ausrichten, werden morgen die Gewinner sein.

Fokusthemen

Office in der Zukunft

Shopping in der Zukunft

Wohnen in der Zukunft

Themenlinks


Datenschutz · Impressum · Kontakt
www.wefers.me · Copyright © 2020 · Alle Rechte vorbehalten
  Version 1.5. BETA 

logo oliver wefers 64 64